Waschmaschinen Test

Welche ist die beste Waschmaschine?

AEG L87695WD Waschtrockner Test

Der AEG Pro Tex Plus L87695WD bietet zunächst einmal die typischen Vorteile als Waschtrockner: Der Frontlader kann Textilien zunächst waschen und anschließend direkt trocknen, ohne dass man die Wäsche zwischendurch entnehmen muss. Auch Waschen ohne Trocknen ist möglich.

AEG L87695 WD Test/Bericht

  • 9 kg Füllmenge Waschen
  • 7 kg Füllmenge Trocknen
  • A Energieeffizienzklasse
  • 1600 U/min (maximal)
  • dB (Waschen)
  • dB (Schleudern)


Darüber hinaus besitzt der AEG L87695WD einige Besonderheiten. Er ist mit dem renommierten Gold-Zertifikat von Woolmark ausgezeichnet. Das bedeutet eine besondere Wolle-Schonung sowohl beim Waschen als auch beim Trocknen. Umwelt und Geldbeutel werden ebenfalls geschont: Der Waschtrockner wurde in die bei Markteinführung 11/2012 beste Energieeffizienzklasse A eingestuft.

Non-Stop-Durchlauf und Zeitvorwahl

Der Waschtrockner kann bis zu 7 kg zunächst reinigen und anschließend trocknen. Weil die nasse Textilien nicht in der Tromel liegen bleiben sollten (um Geruchsentwicklung zu verhindern) ist dieser Non-Stop-Durchlauf sehr praktisch: So kann man den AEG L87695D z.B. morgens starten – und nach der Rückkehr am Abend die je nach Wunsch getrocknete Wäsche entnehmen. Damit etwa bügeltrockene Textilien auch noch genug Feuchte für den Bügelvorgang enthalten, lässt sich die Startzeit vorprogrammieren. So kann der Trockner zu einer geplanten Zeit fertig werden.

Praktische Bedienung

Das Bedienfeld aus pflegeleichtem Edelstahl besitzt zusätzlich noch eine Beschichtung gegen Fingerabdrücke, sodass der Automat auch selber gut sauber zu halten ist. Überhaupt ist die Bedienung einfach: die Auswahl des Hauptprogramms erfolgt wie bei den meisten Geräten über einen großen Drehknopf. Danach lassen sich Optionen über eine kleine Reihe von Druckknöpfen auswählen. Was man wählt, lässt sich in einem Test gut ablesen: Das LCD Display ist groß, hell und kontraststark.

Überschaubare Programmvielfalt

Die Programmauswahl ist im Verhältnis zu reinen Waschmaschinen oder Trocknern eingeschränkt, die wichtigsten Funktionen wie Pflegeleicht, Buntwäsche, Feinwäsche sind aber ebenso vorhanden wie einige Extras, z.B. Handwäsche, Wolle und Auffrischen.

Waschleistung und Trockenwirkung

Der AEG L87695WD Frontlader ist auch als reine Waschmaschine einsetzbar. Dann fasst das Modell sogar maximal 9 Kilogramm Wäsche, also nochmals 2 kg mehr als im kombinierten Waschtrockner-Lauf. Mit bis zu 1600 Schleuderumdrehungen pro Minute kann schon der Waschgang für eine angenehm geringe Restfeuchte in den Textilien sorgen. Die Schleuderzahl lässt sich je nach Programmwahl aber auch variieren.

Im Trockengang liefert das AEG Modell gute Ergebnisse. Eine Feuchtigkeits-Sensorik bietet zudem individuelle Trockenprogramme (von Bügeltrocken bis Extratrocken) und wirkt einem Übertrocknen der Wäsche entgegen. Das Übertrocknen ist sonst ein klassisches Problem von Waschtrocknernen. Die Ergebnis sind eine gleichmäßige Trocknung mit wenig Knitter.

Schont die Wäsche, auch empfindliche Wolle

Dass ein Waschtrockner sich auch für Wolle sehr gut eignet, ist nicht üblich. Das Woolmark Gold-Zertifikat sticht deshalb hervor. Gründe für die gute Pflegewirkung des AEG L87695D sind: eine besonders große Schontrommel (die auch mehr Bewegungsspielraum für die Wäsche bietet), ein intelligentes „OptiSense“ Waschsystem und die „DirectSpray“ Waschtechnik. In Kombination miteinander behandelt die Maschine unterschiedlichste Gewebe so sanft, dass die Kleidung länger wie neu aussehen kann und auch empfindlichste Wolle in die Trommel darf. Eine überzeugende Leistung für einen Waschtrockner Test.

Energie, Umwelt und Lautstärke

Das Modell bietet insgesamt einen niedrigen Verbrauch: Mit seiner Energie-Effizienzklasse A war er zum Marktstart in der besten Klasse auf dem Markt (November 2012). Auch Geräusche und Lärm spielen für die Umwelt eine große Rolle – zumal wenn ein Gerät so lange am Stück arbeitet. Im Waschtrockner Test fällt der insgesamt angenehm leise Betrieb des AEG L87695WD auf, sowohl beim Waschen als auch beim Trocknen. Der normale Hauptwaschgang war wie versprochen „flüsterleise“. Das vom Hersteller so genannte „Silent System Plus“ trägt zum ansonsten niedrigen Geräuschniveau mit einer speziellen Akustik-Dämmung und dem speziellen „Silence Motor“ bei, auf den das Unternehmen sogar zehn Jahre Garantie gibt.

Der Schleuderbetrieb ist mit bis zu 75 dB ist allerdings überdurchschnittlich laut. Wer empfindlich ist, sollte den Waschtrockner nicht unmittelbar dort aufstellen, wo man sich während des Schleuderns häufig selber aufhält.

Extra große Schontrommel

Die oben schon erwähnte XXL Trommel beugt Knittern vor und bietet eine gleichmäßige Trocknung. Mittels sogenannter SoftSteam Dampfprogramme kann bereits getrockenete Wäsche zudem geglättet oder (kurz) getragene Kleidung schnell mal zwischendurch aufgefrischt werden.

Testfazit

Die Leistung des AEG Waschtrockners ist für einen normalen Haushalt gut geeignet, wenn wenig Stellfläche für Waschmaschine plus Trockner verfügbar ist. Auch die Möglichkeit, eine Waschladung ohne eigenen Handgriff im Anschluss direkt trocknen zu lassen, ist ein Argument. Separate Maschinen sind natürlich auf ihr jeweiliges „Fachgebiet“ noch besser spezialisiert, wie der Waschmaschinen Test zeigt. Wer sich jedoch zu einem Waschtrockner entschlossen hat, findet im AEG L87695WD ein wertiges, leicht bedienbares Modell mit den wichtigsten Wasch- und Trocken-Programmen. Die Reinigungswirkung sowie Trockenleistung sind solide.

AEG L87695WD Technik & Details

  • Fassungsvermögen Trocknen: 1-7 kg
  • Maximale Schleuderzahl: 1600 U/min
  • Programme: Koch-/Buntwäsche, Pflegeleicht, Leichtbügeln, Feinwäsche, Wolle/Seide Handwäsche, 20 min – 3 kg, Extra Spülen, Schleudern/Pumpen, Wolle,
  • Trocknen Synthetik, Trocknen Baumwolle, NonStop 59 min – 1kg, Super Eco, Baumwolle Eco, Glätten/Auffrischen, Dampf Wolletrockenprogramm
  • Kondensationstrocknung
  • Silence Motor – leiser Betrieb und längere Lebensdauer (10 Jahre Motor-Garantie)
  • LC-Display
  • Startzeitvorwahl
  • Anzeige bei Waschmittelüberdosierung
  • Aqua Control
  • Kindersicherung elektronisch/mechanisch
  • Zeit-Trocknen
  • Extra Spülen
  • Unwucht-Kontroll- und Korrektursystem
  • Füße: Verstellbare Füße
  • Energie-Effizienzklasse : A (nach Skalierungsvorgaben 2012)
  • Energieverbrauch pro Jahr in kWh : 210
  • Wascheffizienzklasse : A
  • Energieverbrauch Waschen und Trocknen kWh : 6.12
  • Jährlicher Energieverbrauch Waschen und Trocknen kWh : 1224
  • Energieverbrauch (nur Waschen) kWh : 1.05
  • Anschlusswert (Watt) : 2200
  • Anschluss-Spannung (Volt) : 230
  • Absicherung A : 10
  • Wasserverbrauch pro Jahr L : 12600
  • Wasserverbrauch L : 112
  • Gerätehöhe mm : 850
  • Gerätebreite mm : 600
  • Tiefe max. mm : 639



bjigo