Waschmaschinen Test

Welche ist die beste Waschmaschine?

LG F1496AD3 Waschtrockner

Der LG F1496AD3 ist ein Topseller unter den Modellen im Waschtrockner Test. Seine wichtigsten Vorteile: Er wäscht bis zu 8 kg und bietet eine sehr übersichtliche Bedienung mit 13 Programmen sowie großem Display. Im Praxistest kommt der LG F1496AD3 auf sehr gute Noten und wird von den Kunden bei Amazon mit 4,4 von 5 Sternen bewertet. Nachteile sind die mit 4 kg etwas geringe Trocknerladung sowie die nur zweitbeste Energieeffizienzklasse B.

LG F1496AD3 Test

  • Amazon Bestseller 2015-2017
  • 8 kg Füllmenge maximal
  • B Energieeffizienzklasse
  • 1400 U/min (maximal)
  • 54 dB (Waschen)
  • 75 dB (Schleudern)


Anbieter Preis Werbung 
Amazon 478,95 €
Schwab 499,00 €
Otto 499,00 €
Saturn 525,00 €
Quelle 549,00 €

LG F1496AD3 Bedienung im Test

Je mehr Funktionen ein Gerät hat, desto wichtiger ist eine möglichst einfache und vor allem schnell verständliche Bedienung. Der F1496AD3 von LG bietet beides.

LG F1496AD3 Display im Test

Wichtig für einen LG F1496AD3 Test: Das Display als zentrale Infostelle.

Die eigentliche Programmwahl – sowohl für die Waschmaschine (Test) als auch den Trockner – erfolgt über das zentrale Drehrad, das sich mittig über dem sehr großen Bullauge befindet. Die Beschriftung ist für die Trocknerprogramme farblich markiert. Die einzelnen Bezeichnungen sind zudem gut ablesbar.

Rechts neben dem Drehrad befindet sich zudem ein sehr großes, digitales Display mit wenigen Zusatztasten. Über diese kann man weitere Einstellungen vornehmen und z.B. „Schleudern“ oder „Temperatur“ wählen. Details wie Restlaufzeit und Temperaturwahl kann man dann auf dem grün leuchtenden Display ablesen.

Waschen und Trocknen: Programme im Vergleich

LG F1496AD3 Test: Bedienung

Die LG F1496AD3 Bedienung ist leicht und im Testvergleich sehr übersichtlich – denn Details wie Temperatur werden separat am Display eingestellt.

Mit dem LG Kombimodell kann man sowohl nur Waschen, nur Trocknen als auch in einem Durchgang beides nacheinander. Wichtig ist, dass man bei einem kombinierten, kompletten Durchlauf zum Reinigen und anschließenden Trocknen die maximale Füllmenge des Trocknerprogramms (4,0 kg) beachtet.

Das „Doppelprogramm“ startet man sehr einfach: Man drückt die Ein/Aus-Taste und wählt ein Waschprogramm. Anschließend wählt man die Taste „Trocknen“ und drückt auf „Start/Pause“. Den Rest übernimmt das LG Modell.

Waschprogramme

  • Koch- / Bunt
  • Baumwolle Eco
  • Hand / Wolle
  • Pflegeleicht
  • Intensiv 60
  • Kurz 30
  • Sportbekleidung
  • Babybekleidung
  • Weichspülen

Trockenprogramme

  • Schranktrocken
  • Bügeltrocken
  • Niedrige Temperatur
  • Timertrocknen

Wasch-Optionen

  • Vorwäsche
  • Temperatur (kalt / 30 / 40 / 60 / 95 °C)
  • Schleuderzahl (Stop / 400 / 800 / 1400)
  • Intensiv spülen
  • Trommel reinigen

LG F1496AD3: Weitere Ausstattung

Neben den eigentlichen Wasch- und Trockenprogrammen bietet der LG F1496AD3 noch einige praktische Extras. Sie betreffen sowohl Komfort und Effizienz, aber auch Sicherheit und Wartung.

Vorteile beim Verbrauch bietet die intelligente Beladungserkennung. Diese arbeitet sowohl vor dem Start als auch im Lauf des Waschvorgangs. Das dient dazu, die Laufzeiten von Waschen und Spülen anzupassen. So wird der Stromverbrauch, aber auch der Wassereinsatz verringert und auf die konkrete Ladung ausgerichtet.

Komfortabel ist die Startzeitvorwahl: Wenn man z.B. die Maschine belädt, dann aber für den Tag aus dem Haus geht, würde die Wäsche bei sofortigem Start nach einigen Stunden anfangen zu müffeln bzw. die Waschmaschine stinkt. Daher kann man den Programmstarts flexibel festlegen. Zwischen 3 und 19 Stunden sind möglich. Andere Modelle bieten zwar etwas mehr Bandbreite im Vergleich (1 bis 24 Stunden), aber in den meisten Fällen dürften auch die Einstellungen der LG F1496AD3 genügen.

LG F1496AD3 von innen: Trommel

Der magnetgetriebene Motor kann die LG F1496AD3 Trommel in sechs verschiedene Bewegungen versetzen.

Für Langlebigkeit und vereinfachte Wartung sorgt unter anderem der besonders langlebige DirectDrive Motor. Er kommt ohne Keilriemen aus, sondern wird magnetisch angetrieben. Das sorgt für weniger Reibung und senkt Vibrationen. Dennoch liegen die Geräuschemissionen des LG F1496AD3 im Vergleich nur im Mittelfeld. Außerdem sind sechs verschiedene Bewegungen der Trommel möglich, je nach Programm. Falls Fehler am Gerät auftreten, ist zudem eine Ferndiagnose per Telefon möglich: Der Waschtrockner verfügt über eine spezielle Tastenkombination, die eine Tonfolge erzeugt. Diese kann der Servicemitarbeiter am anderen Ende der Leitung direkt analysieren und das genaue Problem erkennen.

Verbrauch & Details

LG F1496AD3 Energielabel

Offizielles LG Energieetikett für den F1496AD3 Waschtrockner.

Effizienz und Wirkung

  • Energieeffizienzklasse: B (auf einer Skala von A bis G)
  • Waschwirkungklasse: A (auf einer Skala von A bis G)
  • Schleuderwirkung: A

Geräuschemission (in dB(A) re 1 pW)

  • Waschen (Baumwolle 60°C): 54
  • Schleudern (Baumwolle 60°C): 75
  • Trocknen (Baumwolle 60°C): 54

Stromverbrauch

  • Waschen: 1,36 kWh
  • Waschen/Trocknen: 6,48 kWh

Wasserverbrauch

  • Waschen (max. Füllung): 56 l
  • Waschen/Trocknen: 100 l
Anleitung: Hier klicken



Anbieter Preis Werbung 
Amazon 478,95 €
Schwab 499,00 €
Otto 499,00 €
Saturn 525,00 €
Quelle 549,00 €