Waschmaschinen Test

Welche ist die beste Waschmaschine?

Miele W5861 WPS

Die Miele W5861 WPS erzielte bei Stiftung Warentest (Heft 11/2013) die beste Bewertung aller Waschmaschinen im Test. Mit der Gesamtnote „gut (1,6)“ lag sie auf Platz 1 der 13 Modelle im Vergleich – gleichauf mit der Siemens WM14Y54D (Test), die zwar nicht so gut ausspült, aber mit einem deutlich günstigeren Preis punkten konnte.


Miele W 5861 WPS Test/Bericht



  • "gut (1,6)"
    bei Stiftung Warentest (11/2013)
  • kg Füllmenge maximal
  • A+++ Energieeffizienzklasse
  • 1400 U/min (maximal)
  • 51 dB (Waschen)
  • 73 dB (Schleudern)



Update und Alternative: Inzwischen ist das Miele Modell nicht mehr im Handel erhältlich. Wer aber einen Waschautomaten dieser Marke bevorzugt, der im Test überzeugen konnte, für den gibt es einen Tipp. In Heft 11/2015 hat Stiftung Warentest die Miele WMH 120 WPS im Test mit „gut (1,9)“ benotet. Das war die zweitbeste Bewertung im Vergleich, wobei der mit „gut (1,8)“ nur leicht besser bewertete Sieger bei Erscheinen des Hefts schon nicht mehr im Handel erhältlich war.

Viele Spitzennoten, keine echten Schwächen

Miele W 5861 WPS Test: Bedienung

Die Miele W5861 WPS wurde Testsieger in Heft 11/2013. Sie punktete auch mit ihrer übersichtlichen, hochwertigen Bedieneinheit.

Bekanntllich geht die Stiftung sehr minutiös vor und hat ein ausführliches Testprogramm, das alle Kandidaten absolvieren müssen. Entsprechend detailreich sind anschließend die Ergebnisse. Doch trotz vieler Test-Kategorien und -Unterkategorien ist das Gesamtergebnis übersichtlich. Denn Die W5861 WPS hat in nahezu allen Punkten die beste Note zu verzeichnen.

Waschen und ausspülen

Das Wichtigste ist natürlich die eigentliche Reinigungsleistung. Und die fällt mit „sehr gut“ aus. Ebenfalls unerlässlich ist das gründliche Ausspülen aller Waschmittelrückstände. Gerade auch für Allergiker. Und die Prüfer heben die Spülwirkung des Miele Vollautomaten hervor.

Bedienkomfort

Praktisch und unkompliziert: Die Bedienung erhält die Bewertung „gut“. Bei Maschinen vieler Hersteller ist in letzter Zeit festzustellen, dass die ehemals unleserlichen Gebrauchsanleitungen inzwischen deutlich übersichtlicher gestaltet und schnell verständlich sind. Miele liefert auch in dieser Hinsicht ein  überdurchschnittliches Ergebnis ab: „sehr gut“, finden die Tester. Übrigens: Wer sich bei seiner bisherigen Waschmaschine öfter mal über eine ungenaue Restzeitanzeige geägert hat, kann sich endlich auf präzise Angaben freuen – besser war im Vergleich jedenfalls kein anderes Modell.

Umwelt und Lärm

Der Energieverbrauch liegt in der besten Energieeffizienzklasse A+++. Doch Umwelt ist mehr als nur Energieverbrauch, auch Lärm ist ein wichtiger Faktor. Und hier gilt für dieses Modee: Teilweise flüsterleise. Was vor gut 10 Jahren noch als unglaubwürdiger Werbeslogan gegolten hätte, ist inzwischen bei einigen Waschmaschinen Realität. Man kann die Miele – auch in dieser Hinsicht besonders gut – daher auch ruhig in der Wohnung aufstellen und laufen lassen, selbst während man in der Nähe ist. Denn wirklich laut wird sie kaum: Nur während des Schleudergangs ist sie für einige Minuten unüberhörbar. Und auch dann, ohne extreme Geräusche zu produzieren.

Preis

Denn wie auch von vielen anderen Produkten der Marke bekannt, liegt das Preisniveau dieses Waschvollautomaten merklich über den Anschaffungskosten anderer Hersteller. Allerdings relativiert sich der Kaufpreis angesichts der besonderen Langlebigkeit: Die Zuverlässigkeit hebt das Testinstitut hervor, und der Hersteller selbst testet auf 20 Jahre Lebensdauer. Laut wfk-Forschungsinstitut ist das einmalig.

Übrigens konnte Miele jetzt innerhalb desselben Jahres 3 Siege in Waschmaschinen Tests verzeichnen, ein Beleg für durchgängig sehr hohe Qualität. (siehe den Miele W5821 WPS Test sowie den Toplader-Sieger W627 F WPM in test 1/2013).

Fazit

Von Waschleistung bis Bedienung: Der Testsieger ist verdiente Nr. 1 im aktuellen „test“ Vergleich. Somit wird die Miele W5861 WPS zum echten Tipp – wenn man ihn sich leisten kann und möchte.

Technische Daten & Details

EigenschaftWert
Nennkapazität kg
Energieeffizienz-KlasseA+++
Schleudern
Schleuderzahl (maximal)1400 U/min
Schleudereffizienz-KlasseB
Restfeuchte %
Energieverbrauch
Pro Waschgang (laut Norm) kWh
Pro Jahr (laut Norm)168 kWh
60° Baumwolle, voll / halb beladen0.82 kWh / kWh
40° Baumwolle, halb beladen kWh
Nennleistung (Standby) W
Wasserverbrauch
Pro Waschgang (laut Norm)52 Liter
Pro Jahr (laut Norm)10560 Liter / Jahr
Lautstärke
Geräuschpegel im Waschgang51 dB
Geräuschpegel im Schleudergang73 dB
Maße
Abmessungen61,5 x 59,5 x 85 cm
Sonstiges
  • Gerätetiefe bei geöffneter Tür: 98,2 cm
  • Gewicht: 98 kg
  • Gesamtanschlusswert: 2,1-2,4 kW

Miele WPS 5861W Gebrauchsanweisung: Direkt beim Hersteller als PDF downloaden.