Beko WMB 71443 PTE

Waschmaschinen Test » Beko WMB 71443 PTE

Die Beko WMB 71443 PTE ist eine günstige Lösung, wenn man eine gute und sehr sparsame Waschmaschine mit A+++ Energieeffizienz sucht, die zugleich wirksam Tierhaare und Ähnliches auswäscht. Sie ist das preiswertere Schwestermodell der Beko WMB 71643 PTE (Test), die sowohl 2015 als auch 2016 Bestseller bei Amazon ist.

Beko WMB 71443 PTE Test/Bericht

  • "gut (1,9)" bei Stiftung Warentest (11/2013)
  • 7 kg Füllmenge maximal
  • A+++ Energieeffizienzklasse
  • 1400 U/min (maximal)
  • 57 dB (Waschen)
  • 74 dB (Schleudern)

 

Die 71443 gehört derzeit (Januar 2016) zu den beliebtesten Geräten bei Amazon. Nicht nur wegen des Preises, auch die Leistung stimmt. Im Waschmaschinen Test hat Stiftung Warentest das Modell ohne Pet Hair Removal mit „gut (1,9)“ bewertet. Die Kundenwertungen für das hier vorgestellte Gerät fallen ebenfalls hoch aus: Sehr gute 4,4 Sterne bei weit über 340 Bewertungen.

Bedienung

Die Bedienung ist schlicht gestaltet, aber umfangreich. Links die Einspül-Schublade, in der Mitte ein kleines Display mit Optionstasten, rechts das Programm-Wählrad. An Materialqualität und Optik kann man erkennen, dass es sich um ein günstiges Modell handelt.



Programme


  • Koch-/Buntwäsche
  • Pflegeleicht
  • Mix 40
  • Hemden
  • Dunkles
  • Wolle
  • Handwäsche
  • Buntwäsche Eco
  • Baby Care
  • Expres
  • Super Express 14′
  • Auffrischen
  • Buntwäsche 20°



Optionen


  • Spülen
  • Schleudern + Abpumpen
  • Selbstreinigung
  • Vorwäsche
  • Schnell waschen
  • Bügelleicht
  • Pet Hair Removal
  • Schleuderzahl (bis 1400 U/min)
  • Temperatur
  • Zeitvorwahl (+ / -)
  • Löschen
  • Start/Pause

Positiv: Das Display informiert über die wichtigsten Daten wie Restlaufzeit, Schleuderzahl und Temperatur. Beides lässt sich über die jeweiligen Optionstasten am Displayrand auch bequem einstellen. Und wenn man nicht direkt waschen möchte, sondern erst später starten will, lässt sich die Zeitvorwahl mit zwei Tasten (+ / -) leicht einstellen.

Negativ: Die insgesamt sehr kleine, rote LCD Anzeige zeigt im Display sehr viele (teils unnötige) Symbole bzw. Trennlinien. Dadurch kann man die Informationen insgesamt etwas schlecht ablesen. Bei den bunten Modellen ist zudem Beschriftung am Wählrad z.B. als Hellgrau auf Blau ausgeführ und war für uns im WMB 71443 Test von außen kaum zu erkennen.

Wie gut wäscht die Beko WMB 71443 PTE im Test?

Beko WMB 71443 PTE: Energielabel

Sehr gute Energieeffizienz der Beko WMB 71443 PTE im Test gemäß EU-Norm.

Da die Modelle 71443 PTE und die Variante 71443 LE nahezu baugleiche Beko Waschmaschinen sind, ist die gute Benotung der LE im Testbericht von Stiftung Warentest zumindest ein guter Orientierungspunkt, was die Qualität der PTE-Version betrifft. Sie bietet zusätzlich noch die wichtige Funktion des „Pet Hair Removal“, also Tierhaarentfernung.

Bei der Wäsche interessierte uns deshalb besonders genau diese Reinigung in puncto Tierhaare. Und diese ist im Alltag laut Test bzw. Bewertung zahlreicher echter Käufer sehr zufriedenstellend. Auch die allgemeine Sauberkeit wird als gut beschrieben. Die Lautstärke ist mit 57 dB dabei angenehm ruhig.

Negativ fällt dagegen der Geräuschpegel beim Schleudern auf. Mit 74 dB gehört sie zu den lauten modernen Modellen im Vergleich. Auch die Effizienzklasse dieses Durchgangs ist nicht optimal, mit B erreicht sie aber immer noch die zweitbeste Einstufung.

Fazit



Vorteile


  • Programm gegen Tierhaare
  • Sehr hohe Kundenbewertung
  • Günstig und sparsam (EEK A+++)





Nachteile


  • Display klein und eng beschriftet
  • Im Schleudergang sehr laut
  • Schrift auf bunten Modellen schwer lesbar